"Knorpelschäden"

OA Priv. Doz. Dr. Reinhard Schuh
Spezialist für Fuß & Sprunggelenk

Knorpelschäden

Gelenksknorpel

Der Knorpel ist eine Struktur, welche den Knochen, die bei einem Gelenk in Verbindung stehen, überzieht. Der gesunde Knorpel hat einen hohen Flüssigkeitsanteil und wird über die Gelenksflüssigkeit ernährt. Am Sprunggelenk sind die gelenksbildenden Teile von Schienbein, Wadenbein und Sprungbein von Knorpel überzogen. Letzteres ist am häufigsten von Schäden betroffen.

Knorpelschäden

Durch Krafteinwirkung im Rahmen einer Verletzung oder durch andere, derzeit nicht bekannte Gründe, kann es zu einer Schädigung eines Teiles des Gelenksknorpels kommen. Diese kann verschiedene Stadien einnehmen, wonach sich auch die adäquate Therapie orientiert. Unbehandelt können Knorpelschäden voranschreiten und mittelfristig zu einer kompletten Zerstörung des Gelenks führen.

Therapie

Nach entsprechender bildgebender Abklärung mittels MRT erfolgt die adäquate Therapie.

Diese beinhaltet im Frühstadium Entlastung und Physiotherapie. Bei fortgeschrittenen Stadien ist eine Operation erforderlich.

Bei der Operation wird der kaputte Gelenksknorpel entfernt und je nach Situation eine Stimulation zur Knorpelneubildung oder ein Knorpelersatz durchgeführt. Dabei finden v.a. minimal invasive arthroskopische Verfahren  („Schlüssellochchirurgie“) Anwendung. Hier konnte Dr. Schuh durch seine Forschungsarbeit Operationsmethoden weiterentwickeln. Ferner werden durch Dr. Schuh modernste biologische Methoden mit Stammzellentherapie durchgeführt an deren Weiterentwicklung er ebenfalls beteiligt ist.

 

In welchem Bereich sind Ihre Beschwerden?

Mittelfuß
- Plattfuß
- Hohlfuß
- Arthrose
- Fersensporn
- Frakturen
- Überlastungssyndrome
- Rheuma
Sprunggelenk/Achillessehne
- Arthrose
- Instabilität
- Fehlstellungen
- Bandverletzungen
- Rheuma
- komplexe Rekonstruktionen
- Achillessehnenschäden
- Knorpelschäden
Mittelfuß
- Plattfuß
- Hohlfuß
- Arthrose
- Fersensporn
- Frakturen
- Überlastungssyndrome
- Rheuma
Vorfuß
- Hallux Valgus
- Hallus Rigius
- Metatarsalgie
- Zehendeformitäten
- Überlastungssysndrom
- Avaskuläre Nekrosen

Patientenstimmen

Kompetenz gepaart mit Einfühlvermögen!

18.11.2016: Ich wurde von meinem Orthopäden der auf Hüfte/Knie spezialisiert ist zu Herrn Doz.Dr. Schuh verwiesen, da er der Spezialist in Sachen FUSS ist. Ich bin vollkommen zufrieden mit der Beratung, Aufklärung und den Therapievorschlägen. Herr Schuh erklärt dem Patienten in aller Ruhe die Sachlage, untersucht gewissenhaft den Fuß und fordert einen mehrmals auf Fragen zu stellen bzw man hat das Gefühl es liegt ihm viel daran einen aufgeklärten Patienten zu haben. ...

Patientenstimmen

— Ein Docfinderbericht

 

Halten Sie sich über kommende Videos auf dem Laufenden

 
 
Kontakt

OP-Checkliste

Ordinationszeiten

Ordination Wien | Medsyn:
Mittwoch 12:00 - 20:00 Uhr

Freitag 12:30 - 17:30 Uhr

oder nach Vereinbarung
Billrothstraße 4/4 | 1190 Wien

www.medsyn.at

Ordination Niederösterreich

Dienstag 13:00 - 20:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Novomaticstraße 14

2352 Gumpoldskirchen

E-mail: ordination@orthopaede-drschuh.at

Terminvereinbarung 

telefonisch unter
Tel. Wien: +43 1 3674426 

Tel. NÖ: +43 650 46 35 983

  • White Facebook Icon
  • YouTube - Grau Kreis
  • Grau LinkedIn Icon

© 2019 @ Priv. Doz. Dr. Reinhard Schuh

docfinder.png